Einführung und Weiterentwicklung einer neuen Kursmanagement Software

Kunde

armasuisse - Bundesamt für Rüstung

Projektbeschreibung

Da der Wartungsvertrag des bei der armasuisse eingesetzten Seminarverwaltungstools auslief und die Software nicht mehr den neusten Prozessen und Bedürfnissen entsprochen hatte, wurde entschlossen, auf die Plattform LMS, die in der Bundesverwaltung bereits im Einsatz ist, zu wechseln.

Damit die Anforderungen der armasuisse abgedeckt werden konnten, wurden auf der einen Seite die bestehenden Funktionen von LMS genutzt, auf der anderen Seite bedurfte es eine Neuentwicklung gewisser Funktionen.

Der APP-Berater begleitete die Einführung und Weiterentwicklung der neuen Plattform als Projektleiter von der Phase Initialisierung bis zum Abschluss der Phase Einführung. 

Ergebnisse

  • Projektauftrag
  • Projektmanagementplan
  • Stakeholderliste
  • Studie
  • Phasenberichte
  • Projektschlussbeurteilung
  • Geschäftsorganisationskonzept
  • Betriebskonzept
  • Migrationskonzept
  • Testkonzept

«Die APP hat armauisse mit grossem Einsatz bei der Ablösung einer Seminarapplikation und Überführung auf LMS von Global Teach mit Realisierung zusätzlicher Applikationen unterstützt. Die Mitarbeitenden des HR wurden so von den Projektmanagementaufgaben entlastet und konnten sich auf das Tagesgeschäft konzentrieren. Wir konnten uns immer auf die Unterstützung des Beraters verlassen, der auch Zusatzaufgaben für eine reibungslose Ablösung übernahm.»

Dieter Kunz

Leiter Personalentwicklung armasuisse - Bundesamt für Rüstung

Kontaktieren Sie uns