Workshop zum STI-Programm: Nachhaltigkeit in der IT-Branche

Nachhaltige Geschäftsideen spielen in der IT-Branche eine immer wichtigere Rolle. Neben der grossen ökologischen Wirkung im Bereich der Hardware-Produktion kann auch Software ein wichtiger Treiber für nachhaltiges Verhalten sein. Sei es durch Apps, mit der Lebensmittel vor der Entsorgung gerettet werden können, durch Portale zur Förderung von Sharing-Angeboten oder durch IT-Systeme für die effiziente Energienutzung.

Nachhaltigkeitskriterien gewinnen an Bedeutung

Bei der Beschaffung von IT-Produkten und -Dienstleistungen haben Nachhaltigkeitskriterien eine zunehmende Bedeutung. So wurden mit der Revision des Beschaffungsrechts im öffentlichen Sektor neue Möglichkeiten geschaffen, Nachhaltigkeitsaspekte bei Ausschreibungen stärker zu berücksichtigen. Auch die öffentliche Erwartungshaltung an Unternehmen bezüglich Nachhaltigkeit ist deutlich ausgeprägter als noch vor einigen Jahren. Ein glaubhaftes Nachhaltigkeitsengagement hat deshalb auch einen positiven Einfluss auf die Attraktivität als Arbeitgeber und hilft dabei, die besten Talente anzuziehen.

Das Swiss Triple Impact Programm (STI) legt ein solides Fundament, um als IT-Anbieter auf die geschilderten Herausforderungen zu reagieren und langfristig Marktpotenziale zu sichern. Das STI ist ein europaweit einzigartiges Programm, das Schweizer Unternehmen unterstützt, ihren Beitrag zu den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen zu verstehen, zu messen und zu verbessern. Es wurde von B Lab Switzerland initiiert und wird von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) der Schweizerischen Eidgenossenschaft unterstützt.

Einführungsworkshop für IT-Unternehmen

Die Teilnahme an diesem branchenspezifischen Einführungsworkshop für IT-Unternehmen hilft Ihnen, ein Verständnis für das STI-Programm, die Sustainable Development Goals (SDGs) sowie das verwendete Messinstrument, den SDG Action Manager, zu entwickeln. Der Workshop bietet ausserdem die Möglichkeit, mehr über die sozialen und ökologischen Auswirkungen der IT-Branche zu erfahren, den gegenseitigen Erfahrungsaustausch anzuregen und Ihre offenen Fragen zu klären.

Mit dabei sind:

  • Chantal Calame, STI Engagement Lead B Lab Switzerland
  • Thomas Häfliger, Leading Consultant und Mitglied der Geschäftsleitung APP Unternehmensberatung
  • Damian Griffel, Consultant APP Unternehmensberatung
  • Dr. Michael Grubenmann, Consultant APP Unternehmensberatung

Der Workshop ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Aufgrund der aktuellen COVID-19-Massnahmen gilt die Zertifikatspflicht (geimpft, genesen, getestet).

Zur Anmeldung


Die APP ist Ökosystempartnerin des Swiss Triple Impact Programms

Seit ihrer Gründung 1977 ist die Übernahme von gesellschaftlicher, sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Verantwortung für die APP eine Selbstverständlichkeit. Die APP ist Ecovadis Gold zertifiziert und Partnerin des STI-Programms. Weitere Informationen zum nachhaltigen Engagement der APP finden Sie hier.

Programm

16.00 Uhr

Begrüssung

16.10 Uhr

Nachhaltigkeit und Sustainable Development Goals für IT-Unternehmen
Dr. Michael Grubenmann, APP Unternehmensberatung AG

16.30 Uhr

Vorstellung STI-Programm
Chantal Calame, STI Programm

17.15 Uhr

Nachhaltigkeit in Beschaffungen der öffentlichen Hand als Marktchance
Thomas Häfliger, APP Unternehmensberatung AG

17.30 Uhr

Erfahrungsbericht zur Teilnahme am STI-Programm 
Thomas Häfliger, APP Unternehmensberatung AG

17.45 Uhr

Fragerunde und Diskussion

17.55 Uhr

Abschluss und Apéro

 

Wann

20. Oktober 2021 - 16:00 bis 18:00

Wo

APP Unternehmensberatung AG, Monbijoustrasse 10, 3011 Bern

Ihre Ansprechpersonen

Damian Griffel
Master of Arts in Philosophie Consultant +41 58 320 34 16hc/ppa//leffirg/naimad
Foto Michael Grubenmann
Michael Grubenmann
Dr. sc. ETH Zürich Consultant +41 58 320 30 14hc/ppa//nnamneburg/leahcim
Bild von Thomas Häfliger
Thomas Häfliger
MSc ETH in Management, Technologie und Ökonomie Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Personal, Leading Consultant +41 58 320 30 22hc/ppa//regilfeah/samoht

Kontaktieren Sie uns