IKT-Strategie ASTRA 2016 - 2019

Kunde

Bundesamt für Strassen ASTRA

Projektbeschreibung

Das ASTRA beabsichtigte, ihre IKT-Strategie zu überarbeiten. Ziel dieser Arbeit war es, die vorhandenen strategischen Teilelemente und Fragmente zusammen mit den angedachten Ideen, Ansätzen und den zum Teil vorliegenden Konzepten in eine konsistente IKT-Strategie zu überführen.

Im Rahmen der strategischen Informatikplanung (SIP) wurden im Wesentlichen folgende strategische Planungsfelder bearbeitet bzw. überarbeitet werden:

  • IT-Organisation und -Governance / Mission / Vision / Grundsätze
  • IT-Prozesse und -Rollen / Standards und Methoden
  • Business-IT-Alignment / Business-,  IT- und Sicherheitsarchitekturen
  • Applikationslandschaft und -portfolios (ASTRA und Filialen) 
  • ITSM / Provider- und Sourcing-Strategien
  • Strategische Stossrichtungen und strategische Projekte (Roadmap) 

Ergebnisse

  • IKT-Strategie ASTRA 2016 - 2019 inkl. Stossrichtungen und Massnahmen
  • Masterplan IKT-Strategie ASTRA 2016 - 2019
  • Strategisches Monitoring zur Überwachung der Massnahmen

«Mit professioneller und kompetenter Arbeit hat uns APP bei der Definition und Formulierung der Vision, Mission und strategischen Grundsätzen unterstützt, so dass innerhalb einer knapp bemessenen Zeit die IKT-Strategie 2016 – 2019 erarbeitet werden konnte. Darüber hinaus war das Wissen der APP bei der Spezifikation der Massnahmen im Rahmen der Masterplanung für uns von grossem Nutzen.»

Manfred Jungo

Leiter DG-IT ASTRA Bundesamt für Strassen ASTRA

Kontaktieren Sie uns