IT-Strategie und Umsetzungsplanung einer Pensionskasse

Kunde

Bernische Pensionskasse BPK

Projektbeschreibung

Das Projekt hatte zum Ziel eine IT-Strategie samt der zugehörigen Umsetzungsplanung für die nächsten fünf Jahre zu entwickeln. Als Grundlage für die IT-Strategie diente eine umfassende Situationsanalyse, die mittels Dokumentenstudium und Interviews mit einer Auswahl von Stakeholdern erstellt wurde. Die Strategieentwicklung im Kern erfolgte anhand von Workshops in einem kleineren Personenkreis und hatte primär die Erarbeitung einer Mission, Vision und eines Leitbilds zum Ziel. 

Basierend auf diesen Elementen legten wir die strategischen Grundsätze für ausgewählte Themen, z.B. Architekturen, Sicherheit und Sourcing fest und überprüften die bestehende Governance. Es folgte die Entwicklung der Zielbilder für die künftigen Geschäfts-, Informationssystem- und Technologiearchitekturen der BPK, die auch auf die Bedürfnisse der Organisation in fünf Jahren zugeschnitten sind. 

Anschliessend galt es, die Feststellungen aus der Situationsanalyse innerhalb der identifizierten strategischen Handlungsfelder so abzugrenzen und zu kanalisieren, dass Massnahmen zur Umsetzung der angestrebten Ziele abgeleitet werden konnten. Die Massnahmen bildeten den Umsetzungsplan der IT-Strategie, an dem sich der Informatikbereich während der nächsten fünf Jahre ausrichtet

Ergebnisse

  • Dokument Situationsanalyse mit zentralen Wirkungsfeldern
  • Dokument IT-Strategie mit Mission, Vision, Leitbild und strategischen Handlungsfeldern
  • Dokument Umsetzungsplanung mit strategischen Massnahmen, Vorhabensportfolio und -steckbriefen

«APP führte uns professionell durch einen Strategieprozess, der die Entwicklung einer IT-Strategie samt zugehöriger Umsetzungsplanung zum Ziel hatte. Die Beratenden zeichneten sich durch eine hohe fachliche und methodische Expertise sowie ein zielgerichtetes Vorgehen aus. Dadurch konnten wir die Ausgangslage und die Zielsituation effizient erfassen und den Weg zum Ziel umsetzungsorientiert festlegen. Besten Dank für die konstruktive und angenehme Zusammenarbeit.»

André Wälti

Bernische Pensionskasse BPK

Kontaktieren Sie uns