Digitalisierung in KMU

Mit dem Einsatz neuer Technologien durch die Digitalisierung ergeben sich für Unternehmen viele Möglichkeiten, besser zu werden. Besser für ihre Kunden, aber auch für ihre Mitarbeitenden. Grund genug also, die sich bietenden Chancen zu nutzen:

  • Zufriedene Kunden mit besserer Kundenbindung und höheren Absätzen
  • Optimierte Produkte und Dienstleistungen
  • Effizientere und qualitativ hochstehende Prozesse und Verfahren 
  • Flexiblere Leistungserbringung und grössere Unabhängigkeit
  • Zufriedenere und motiviertere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Stärkere und robustere Position im Markt mit langfristigem Wettbewerbsvorteil

Zentral ist es, die Digitalisierung geplant und schrittweise voranzutreiben. So bleiben der personelle und finanzielle Aufwand, die organisatorischen und prozessualen Anpassungen, aber auch die Risiken für die Unternehmung und die Mitarbeitenden tragbar. Dies trägt wesentlich zum Erfolg der Digitalisierungsvorhaben bei. Die objektive Beurteilung der Technologie-Trends wie Robotic Process Automation, Künstliche Intelligenz, Internet of Things oder Cloud Computing und der strategische sowie zielgerichtete Entscheid über deren Einsatz sind weitere Bedingungen für den nachhaltigen Erfolg der Digitalisierung.

Mit dem APP Vorgehensmodell zur Digitalisierung unterstützen wir KMU, Grossunternehmen und die öffentliche Verwaltung auf ihrem individuellen Digitalisierungsweg. Das Modell ist in aufeinander aufbauenden Schritten gestaltet und fördert eine klare Ausrichtung der Digitalisierung an den Zielen der Unternehmung. 

Aus einer Kombination von Innen- und Aussensicht werden Potenziale der Digitalisierung identifiziert. Aus diesen werden Ziele und Handlungsfelder abgeleitet. Dies erfolgt abhängig von der individuellen Ausgangslage Ihrer Organisation. Aus den Handlungsfeldern werden Projekte mit eindeutigem Inhalt und Zielen geformt und diese in einer realistischen Roadmap hinsichtlich der Realisierung geplant. Kritische Erfolgsfaktoren wie ein effektives Risikomanagement oder die Begleitung der organisatorischen Transformation werden ebenfalls berücksichtigt. Wo notwendig, werden entsprechende Massnahmen konzipiert und umgesetzt.

APP Vorgehensmodell zur Digitalisierung

Die Vorteile des Digitalisierungs-Modells der APP liegen auf der Hand:

  • Dank der Verbindung Ihrer Innensicht auf die Unternehmung und unserer neutralen Aussenperspektive identifizieren wir die erfolgversprechendsten Potenziale der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen.
  • Aufgrund unserer Erfahrung und Marktkenntnis bringen wir technologische Trends früh im Prozess mit ein und selektieren diese spezifisch für Sie.
  • Wir gehen gemeinsam priorisiert diejenigen Digitalisierungsthemen an, welche den grössten Nutzen versprechen.
  • Auch mit beschränkten finanziellen und personellen Ressourcen können Sie einen Nutzen aus der Digitalisierung ziehen, da gezielt die wichtigsten Vorhaben umgesetzt werden.
  • Intern und extern können Sie einen klar definierten Digitalisierungspfad kommunizieren und so Vertrauen schaffen – bei Kunden, Mitarbeitenden und weiteren Stakeholdern.
  • Aktuelle Trends der technologischen Entwicklung können Sie adäquat berücksichtigen, ohne sich dabei in neuen Technologien zu verlieren.

Dank unserer breiten Erfahrung und dem bedarfsorientierten Einsatz unserer Expertinnen und Experten können wir alle wesentlichen Erfolgsfaktoren IT/Technologie, Prozesse/Organisation, Projektmanagement und Führung in Ihren Digitalisierungsprojekten abdecken. Dadurch entstehen besonders erfolgreiche Vorhaben mit einer effizienten und effektiven Umsetzung.

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Ihr Unternehmen von der Digitalisierung profitieren kann? Sie haben Fragen zum APP Vorgehensmodell? Sie wollen wissen, wie die APP Sie auf Ihrem Digitalisierungspfad unterstützen kann? Zögern Sie nicht, uns per Telefon unter 058 320 30 00 oder per E-Mail unter office@app.ch zu kontaktieren. Unsere Expertinnen und Experten freuen sich auf Ihre Anfrage.

Bild von Roland Gfeller
Roland Gfeller
MSc in Business Administration Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Marketing & Innovation, Leading Consultant +41 58 320 30 21hc/ppa//rellefg/dnalor
Bild von Sandro Leuenberger
Sandro Leuenberger
MSc CMC Mitglied der Geschäftsleitung, Geschäftseinheitsleiter, Produktmanager Strategieberatung, Director +41 58 320 30 03hc/ppa//regrebneuel/ordnas

Kontaktieren Sie uns