Weiterentwicklung digitaler Dienst Standortsuche (Zugangspunkte der Post CH AG)

Kunde

Post CH AG

Projektbeschreibung

Mit der Standortsuche ermöglicht die Post ihrer Kundschaft auf der Website, die für sie passenden Zugangspunkte zu finden und die benötigten Informationen dazu zu erhalten. Auf Basis des Nutzungsverhalten der bestehenden Standortsuche wurden Annahmen definiert und gemeinsam mit Kundinnen und Kunden validiert. Daraus resultierende Anforderungen für eine Weiterentwicklung wurden dokumentiert und anhand eines iterativen Prozesses in einem klickbaren Prototyp verankert. Die APP hat in diesem Innovationsprozess die Rolle des Product Owners wahrgenommen.

Ergebnisse

  • Planung des Innovationsvorhabens nach Prinzipien des Design Thinking
  • Analysiertes Kundenverhalten anhand von Webanalytics und Kundeninterviews
  • Ausformulierte Anforderungen an die Standortsuchen in Form von User Stories
  • Realisierter und von Kundschaft getesteter Prototyp
  • Verbesserte User-Experience durch den Einbezug von UX-Spezialistinnen und Spezialisten

«Aufgrund des ausgeprägten Fachwissen der APP im Bereich der webbasierten GIS-Applikation wurden verschiedene Rollen im Innovationsvorhaben wahrgenommen. Einerseits wurde sichergestellt, dass in diesem agilen Projektvorgehen mit Prototyping der Kundenfokus beibehalten wird. Andererseits konnten aufgrund der fachlichen und technischen Kenntnisse im Umfeld der Web-Applikation auch die Stakeholder optimal eingebunden werden. Das technische Fachwissen wurde sehr gezielt eingesetzt. Es wurde sichergestellt, dass Erkenntnisse aus validierten Kundenbedürfnissen realitätsnah in den Prototyp einflossen.»

Jürgen Kübler

Management Digital Channels Market Post CH AG

Kontaktieren Sie uns