Hinweisgebersystem der APP

Die APP und ihre Mitarbeitenden setzen sich für ethische und faire Geschäftspraktiken ein und bekennen sich zu unseren, im Verhaltenskodex definierten, Compliance-Richtlinien. Trotzdem kann es in Einzelfällen zu Verstössen kommen.

In solchen Fällen steht das Hinweisgebersystem (Whistleblowingsystem) für alle Mitarbeitenden der APP, deren Kunden, Geschäftspartner und andere Dritte zur Verfügung. Die Verdachtsmeldungen zu unethischem Verhalten oder rechtswidrigen Handlungen können an meldestelle@app.ch gesendet werden.

Alle gelieferten Informationen, einschliesslich der Identität der/des Hinweisgebenden, werden streng vertraulich behandelt und sind nur für die Vertrauenspersonen Anna Rickhaus und Marcel Schmid einsehbar. Um die Anonymität auch nach der Fallbearbeitung sicherzustellen, werden sämtliche Meldungen anonymisiert archiviert und die ursprüngliche Meldung gelöscht. Nur nach einer expliziten Einverständniserklärung wird die Identität der Hinweisgeberin oder des Hinweisgebers durch die Vertrauenspersonen weitergegeben.

Tipp: Für eine vollständig anonymisierte Meldung seitens Absender/in, kann eine E-Mail-Adresse verwendet werden, welche keinen Rückschluss auf die tatsächliche Identität zulässt (z. B. bei Gmail einen entsprechenden Account anlegen).

Möchten Sie mehr zu unserem Hinweisgebersystem erfahren? Anna Rickhaus und Marcel Schmid, Vertrauenspersonen im APP Hinweisgebersystem, freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bild von Anna Rickhaus
Anna Rickhaus
Assistentin des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung +41 58 320 30 01 hc/ppa//suahkcir/anna
Bild von Marcel Schmid
Marcel Schmid
BSc in Wirtschaftsinformatik und Psychologie Consultant +41 58 320 30 62hc/ppa//dimhcs/lecram

Kontaktieren Sie uns